Die Krise auf der Krim für die Energiewende nutzen

Aktuell steht die Krise um die Krim bzw. um die Ukraine im Fokus der Medien und es wird viel darüber debattiert, wie die Krise überwunden wird und welche Auswirkungen der Zusammenstoß zwischen der Ukraine und Russland für Europa hat. Die Debatte ist auch notwendig, um aus der Krise herauszukommen und nicht in einen neuen Kalten Krieg mit Russland zu gelangen.  Continue reading

Müssen die Deutschen jetzt Gas und Benzin bunkern?

Der Konflikt, den Putin mit seiner gewaltsamen Bedrohung auf der Halbinsel Krim ausgelöst hat, kann möglicherweise auch weitere Auswirkungen auf die Preise für Öl und für Gas zeigen. Gibt es hier erst einmal einen Engpass, steigen die Preise in einen unermesslichen Bereich. Dies momentan allerdings noch sehr spekulativ. Continue reading

Gibt es für RWE durch die Energiewende Milliardenverluste?

Der zweitgrößte deutsche Energieversorger RWE schreibt kaum Verluste. Allerdings kam es nun dazu, dass das Unternehmen seit 1945 das erste Mal ernsthaft in die roten Zahlen gerutscht ist. Die Bilanz des Unternehmens gibt an, dass diese im Nettoergebnis bei minus 2,8 Milliarden Euro abschneidet. Schuld daran tragen die Abschreibungen auf konventionelle Kraftwerke. Der Konzern ist nicht mehr in der Lage, hohe Verluste direkt zu schultern. Man vermutet, dass die Energiewende ebenso einen Einfluss auf Bewegungen der Gewinnsummen im Konzern besitzt. Continue reading