Schlechte Akzeptanz von regenerativer Energie

Es ist schwierig in Deutschland die Akzeptanz der Windkraft zu fördern und zu erhöhen, wenn immer gleich Kritiker auf den Plan gerufen werden. Die mangelnde Akzeptanz der Windkraft- und Solaranlagen in der Bevölkerung macht der Energiebranche stark zu schaffen. Zwar wollen sehr viele Bürger regenerative Energien in Deutschland haben, aber niemand möchte ein Windrad vor der Tür haben oder die Felder mit Solarpanels bebauen. Aus diesem Grund organisierte die Landesregierung in Thüringen im letzten Jahr vier Dialoge mit den Bürgern und einigen Firmen aus der Energiebranche. Darunter auch der Anlagenbauer Enercon. Dieser bemängelte, dass bei fast jedem Projekt sofort eine Bürgerinitiative gebildet wird, egal ob sinnvoll oder nicht. Das erschwert die Arbeit ungemein und treibt die Kosten nach oben. Damit steigen letzendlich auch die Kosten für die Stromkunden.

Continue reading

Strom sparen mit Bewegungsmeldern

Bewegungsmelder sind mittlerweile in allen alltäglichen Bereichen im Einsatz. Hauptsächlich wurden sie dazu erfunden, um mehr Sicherheit zu schaffen. Oft sind Bewegungsmelder Teil einer Alarmanlage oder einer Überwachungskamera, mittlerweile aber immer häufiger auch zum Strom zu sparen. Ein Bewegungsmelder verhindert, dass Lampen länger als notwendig leuchten und sorgen auch an Stellen für Licht, wo kein Lichtschalter zur Verfügung steht.

Continue reading

Daimler wagt sich an den Energiespeicher für zu Hause

Ab Juni 2015 will auch Daimler einen stationären Energiespeicher für zu Hause und die Industrie herstellen sowie verkaufen. Damit folgt Daimler dem Beispiel von Tesla, welche ihre Speichertechnologie nicht nur für Autos nutzt, sondern auch ein zusätzliches Standbein aufbauen will. Das hat mehrere Vorteile. So steigen die Einnahmen und der Umsatz, die Entwicklundskosten werden weiter gestreut und somit insgesamt minimiert und der Konzern wird insgesamt unabhängiger von Zulieferern. Continue reading

Aus Ebbe und Flut kann Strom gewonnen werden

Ebbe und Flut wechseln sich vier mal am Tag ab und bringen dadurch viel Energie mit sich. Diese Energie wird leider nicht genutzt und verpufft in den Weiten der Meere. Das möchte das britische Unternehmen Tidal Lagoon Power ändern und durch moderne Gezeitenkraftwerke elektrischen Strom erzeugen und das zuverlässig den ganzen Tag und bei jedem Wetter. Continue reading

Investieren Sie in erneuerbare Energien

In Zeiten des Klimawandels und den Diskussionen um Nachhaltigkeit und Umweltschutz ist es ebenfalls wichtig, an das Sparen zu denken. Die Geldanlage in Windkraftanlagen bietet eine sichere Möglichkeit, das eigene Kapital sinnvoll zu investieren. Gerade nach dem Ausstieg aus der Atomenergie wächst das Interesse an dieser Anlageform. Continue reading

Die Kalibrierung von Messgeräten direkt beim Kunden vor Ort

Eine Kalibrierung von Mess- und Prüfgeräten ist enorm wichtig für die Funktionsweise von Geräten und Maschinen. Daneben werden die Prüfgeräte auch zur Überprüfung von diversen Geräten genutzt und für diese Überprüfung müssen die Mess- und Prüfgeräte einwandfrei funktionieren. Das kann nur gewährleistet werden wenn alle Messgeräte in regelmäßigen Abständen kalibriert und abgeglichen werden. Das ist in der DIN ISO 17025 mit allen Details geregelt. Nach dieser DIN Norm werden alle Messgeräte in Deutschland und der EU geprüft Continue reading

Solarpanels

Die monokristallinen Solarmodule der ST-Serie von Sourcetronic, sind leistungsstark und sehr effizient. Diese Solarpanels sind aus unterschiedlich vielen einzelnen Solarzellen aufgebaut. Es können Größen zwischen 4Wp und 300Wp ausgewählt werden, die in 12 verschieden Größen aufgeteilt sind. Wp steht für „Watt Peak“ und entspricht der abgegebenen elektrischen Leistung bei bestimmten Testbedingungen, eine Einheit für die Bemessung von Solarzellen.

Monokristalline Solarzellen sind hocheffizient und entsprechen dem modernsten Stand der Technik. Zusätzlich sind diese sehr belastbar und weisen einen Wirkungsgrad von 90 Prozent und eine lange Lebensdauer auf. Continue reading

Die Signallaufzeit

Die Signallaufzeit, ist die Zeit die ein Signal vom Punkt A nach Punkt B benötigt. Also die Zeit die zur Überwindung des Übertragungsweges entsteht, dabei ist es egal ob es als Funksignal oder als elektrisches Signal übertragen wird.

Die Ausbreitungsgeschwindigkeit liegt im Freien bei 300000 km/s (Lichtgeschwindigkeit) und in Kabeln bei 100000 km/s.

Es wird unterscheiden in Phasenlauf- und Gruppenlaufzeit. Bei einem Übertragungsabschnitt handelt es sich um Phasenlaufzeit und bei einer Sinusschwingung um eine Gruppenlaufzeit.

MOS-FET – Hochleistungstransistoren

Metall-Oxid-Semiconductor Feldeffekttransistor, das sind kurz gesagt MOS-FET.

Was ist nun ein MOS-FET?

Man kann sagen, dass sie eine Verbesserung der bipolaren Transistoren sind. MOS-FET werden in Verstärkerstufen und bei diversen anderen Schaltungen angewendet. Sie benötigen kaum Energie und werden deshalb auch als leistungslose Schalter bezeichnet. Continue reading

Was ist Profinet?

Profinet ist in der Automatisierungstechnik stark verbreitet und sehr effizient. Mittlerweile wird der Profinet-Standard schon von sehr vielen Herstellern für Steuerungen mit SPS angewandt und effektiv verwendet. Dieser Ethernet Standard wird durch das Unternehmen „Siemens“ und durch die Firma „PROFIBUS International“ verkauft und für diverse Funktionen bzw. Anwendungen eingesetzt und angeboten. Hauptsächlich wird Profinet in Europa in den Industrie- und Produktionsbetrieben, zum Beispiel beim Einsatz von SPS-Anlagen oder für Aufgaben zur Automatisierung, eingesetzt. Aber auch in anderen Ländern der Welt kommt das Profinet zum Einsatz. Sobald die Technik und die Anlagen in Europa entwickelt wurden, kommt dieses Bussystem zum Tragen und wird als Grundlage verwendet. Es ist damit zu rechnen, dass sich dieser Standard auch in Asien und den Entwicklungsländern durchsetzt, da ein Großteil der Entwicklung in Europa entsteht. Continue reading